Enter your keyword

Einsatz: Öl auf dem Main

Einsatz: Öl auf dem Main

Einsatz: Öl auf dem Main

Einsatzmeldung: Öl auf dem Main
Datum: 2016-08-20
Zeit: 15:30
Dauer: 3,5 h
Einsatzort: Main, Marktbreit
Eingesetzte Kräfte: 1 / 2 / 5 = 8
Eingesetzte Fahrzeuge: GKWI, MZAB

Kitzingen/Marktbreit, 20.08.2016
Ein kapitaler Motorschaden an dem fast neuen Außenbordmotor eines Bootes war die Ursache, dass am Samstagnachmittag Öl in den Main gelangt ist. Auf Höhe der Badebucht in Marktbreit ereignete sich die Havarie.

Vor Ort befand sich die Wasserwacht Sulzfeld, die neben der Feuerwehr Marktbreit auch das THW Kitzingen um Unterstützung gebeten hat. Kurz darauf machten sich acht Einsatzkräfte des THW unter der Leitung von Eva Carlone mit dem GKW I und dem MZAB auf den Weg zur Einsatzstelle. Schnell war das Vorgehen mit Wasserwacht und Feuerwehr abgesprochen und das Boot zu Wasser gelassen. Während die Feuerwehr mit ihrem Ölschlängel den Zufluss des Breitbaches in den Main absicherte, bestand die Aufgabe des THW darin, das Öl, das sich inzwischen im Sportboothafen von Marktbreit gesammelt hatte, mit Hilfe von Ölschlängeln und Ölvlies einzufangen und zu binden.

Nachdem die Arbeiten abgeschlossen und das MZAB wieder auf dem Bootshänger verzurrt war, konnten die Helferinnen und Helfer wieder einrücken und rund vier Stunden nach dem telefonischen Hilfeersuchen den Einsatz erfolgreich beenden.